Wir reden noch ein Wörtchen mit!

Der noch erstaunlich gut erhaltene Rentner auf diesem Paßbild, der bin ich.
Ich möchte mich auch gerne als Initiator dieser Plattform und gleichzeitig als Administrator für eine weitere Seite: “www.der-oldy-blogger.de” vorstellen.
Als Nutzernamen für unser schönes Forum und für unsere Community habe ich mir den absolut zutreffenden Namen “Adonis” zugelegt. Nicht, weil ich den entsprechenden Körperbau eines Adonis habe, sondern weil mir der Name ganz einfach gefällt.
Ich habe bereits meine 75 Lenze auf dem Buckel und kann mir trotzdem nicht vorstellen, einfach nichts mehr zu tun und die Hände in den Schoß zu legen.
Als gebürtiger Rheinländer habe ich während meiner beruflichen Zeit mehrere alte Bundesländer kennen und lieben lernen dürfen, da mein Arbeitgeber mich regelmäßig mit neuen Auftragsgebieten beglückt hat. Nach meinem 50. Geburtstag habe ich dann mein Leben als Selbständiger in die Hand genommen und bin gemeinsam mit meiner Ehefrau nach Andalusien ausgewandert. Nach 10 glücklichen Jahren unter der warmen Sonne Spaniens hat es uns dann aus familiären Gründen wieder in die deutschen Gefilde zurückgespült, um dort unser Rentnerdasein zu fristen. Seitdem wohne ich in Norddeutschland, in der Nähe unserer Kinder und Enkel.
Ich habe bereits meine Goldene Hochzeit hinter mich gebracht und bin weiterhin auf der Suche nach netten Menschen, die auch im Alter noch voll im Leben stehen.

Bis Ende 2018 habe ich sechs Jahre lang als Initiator der Webseite „www.rentner-sucht-arbeit.de“ versucht, arbeitswillige Rentner mit großen und kleinen Betrieben unter einen Hut zu bringen.
Immer mehr Senioren sind heute leider gezwungen, auch nach ihrem Renteneintritt einer bezahlten Beschäftigung nachzugehen. Um hier bei der Suche nach einem vernünftigen Job behilflich sein zu können, habe ich mit meinen Söhnen diese bundesweite, kostenlose  Rentner-Jobvermittlung betrieben.
Ich kann es einfach nicht lassen, mich im Internet herumzutreiben und dabei immer wieder neue interessante Leute kennenzulernen.

Menü schließen
Panel schließen
Zur Werkzeugleiste springen